Kategorie: Börse

JUST IN: O preço do bitcoin sobe para $9.500. Os touros estão prestes a tomar a roda?

Bitcoin, a maior moeda criptográfica por limite de mercado, se juntou ao altcoin party, subindo mais de dois por cento.

O preço BTC tocou uma alta intradiária de US$ 9.479 às 14:01 UTC na troca do Bitstamp.

O movimento ascendente vem após numerosos altcoins (como VeChain e Dogecoin) registrarem enormes ganhos de preço.

Os touros estão acordando

Normalmente, os comerciantes de moedas criptográficas chamariam tal movimento de „apenas quarta-feira“, mas a ação de preços da Bitcoin Trader  tem sido sem problemas nas últimas semanas.

Após a volatilidade do BTC ter mergulhado para seu nível mais baixo em 15 meses, a última jogada foi suficiente para empurrar seu preço para seu nível mais alto desde 24 de junho.

De acordo com o DataMish, foram liquidados $9,7 milhões de posições curtas no valor de BitMEX.

Michael van de Poppe, comerciante de criptografia, não espera que os touros parem por aí. Na verdade, ele espera que o preço do Bitcoin estenda sua tendência de alta e aumente para $9.700.

O relógio está correndo

O recente preço do Bitcoin foi mais significativo para os touros do que poderia parecer, uma vez que a principal moeda criptográfica conseguiu quebrar a cunha lançada pelo macro economista Raoul Pal.

Pal sugeriu que o comício de preços Bitcoin poderia ser liderado pelo Ethereum, que também parece há muito esperado para um grande comício.

Rally do ouro e das ações

Enquanto as moedas criptográficas estão vendo uma onda de verde, o ouro também está sobre uma lágrima. O metal amarelo está atualmente acima de 1%, mudando de mãos a $1.813 por onça (a apenas 5% de seu máximo de setembro de 2011).

O S&P 500, um dos principais índices da bolsa de valores dos EUA, também está 0,55 por cento acima.

Assine U.Today no Twitter e participe de todas as principais notícias, histórias e previsões de preço diárias de criptografia!

Forex Market: FED left interest rate unchanged at <0.25%

The FED released some interesting data at the usual press conference, after the interest rate decision was announced. The most relevant data is that a 6.5% drop in GDP is expected this year. For now, the Forex market remains somewhat calm.

Not all of this was bad news from the Corona Millionaire, as they predicted that by 2021 the US economy could grow by as much as 5%. This is more than encouraging, considering the situation that the world’s leading power is going through right now.

At the time of writing, the EURUSD is trading around 1.1370, after hitting a daily high of 1.1423.

The price of money unchanged until 2021

While there were no surprises in the Fed’s interest rate decision, what was interesting was that in the speech following the data, it was spread that the price of money should remain at this level at least until 2021.

However, in the long term, they said that the interest rate should be at an average of 2.5%.

The main Wall Street indices recovered on the final stretch closing with a mixed trend. The SP 500 and the Dow Jones lost 0.53% and 1.04% respectively. Meanwhile, the Nasdaq technology index rose 0.67%.

Gold had a very positive session, closing with a rise of 1.38% to US$ 1,745. The precious metal is increasingly closer to its annual maximum of US$ 1,769, recorded in mid-March when the Coronavirus pandemic broke out.

Forex Market: Dollar Loses to Major Currencies

The main Forex cross, the EURUSD, hit a 3 month high at 1.1423. We will see if this was a speculative increase due to the Fed’s decision, or is it a possible escalation of the Euro.

The Pound rose above 1.28 for a few moments before returning to its key resistance at 1.2750.

The Dollar/Yen fell to 107.11, with a strong upward trend for the Japanese currency. Key support for the USDJPY is at 105.90. A breakout could lead to aggressive selling.

Cryptomonas: Dollar Falls against Bitcoin
The fall of the dollar on all fronts was strongly felt in the crypto market, especially against Bitcoin, which at the time of writing is close to US$ 9,900.

If the greenback continues to weaken, the price of Bitcoin should have no major problems exceeding 10k. Although we know that the BTC moves by many parameters apart from the fluctuation of the dollar.

Zhejiang University International Business School startet Fintech-Masterstudiengang

Die Zhejiang University International Business School (ZIBS) führt einen bahnbrechenden Master of Finance (FinTech) ein, der in englischer Sprache unterrichtet wird.

In der Provinz Zhejiang, einem der führenden FinTech-Zentren der Welt und Sitz von Ant Financial, einer Einheit von Alibaba und dem weltgrößten FinTech-Unternehmen, wird der Master-Abschluss als Plattform zwischen China und dem Rest der Welt fungieren und den Studenten exklusiven Zugang zu einer ganzheitlichen Sichtweise bieten, um den chinesischen FinTech-Markt zu verstehen und mit den führenden Akteuren der Branche in Kontakt zu treten.

Zusätzlich zu den Kernkursen im Finanzwesen bietet der Master of Finance (FinTech) eine hochmoderne, interdisziplinäre und strenge Ausbildung in den Bereichen Statistik & maschinelles Lernen, Computerkenntnisse & Anwendungen. Er umfasst auch Elemente des Unternehmertums, der Innovation, der Regulierung, des Marketings und der Geschäftsstrategie, die den Studierenden helfen, die relevanten Hard- und Soft Skills zu entwickeln, die sie für eine Karriere im Immediate Edge-Bereich benötigen.

Durch Vorlesungen, Workshops, Rundtischgespräche, Fallstudien und den Austausch von Experten aus der Industrie wird dieses Programm, das von einer interdisziplinären Fakultät unterrichtet wird, das Verständnis der Studenten für die sich schnell verändernde Landschaft und die Auswirkungen der neuen Technologien auf den Finanzmarkt erweitern und vertiefen. Lesly Goh, ehemalige CTO der Weltbank, und Xiongwen Rui, Vizepräsident von Ant Financial, sowie andere führende Praktiker wurden eingeladen, als Professor für Praxis zu lehren.

UniversitätDas ZIBS arbeitet mit dem renommierten Unternehmen FinTech firms wie Ant Financial zusammen, um Studenten hervorragende Praktikumsmöglichkeiten und Plattformen für die Forschung im Bereich FinTech zu bieten. Die Studenten profitieren nicht nur von Praktika und Unternehmensmentoren, sondern auch von Möglichkeiten zur Forschung am Zhejiang University-Ant Financial Services Center und zur Karriereentwicklung in China und im Ausland.

Dr. BEN Shenglin, Professor und Dekan der Zhejiang University International Business School (ZIBS), sagte: „China ist weltweit führend in den Bereichen Fintech und digitale Wirtschaft. Die Führungsrolle ist in der Region des Yangtze-Flussdeltas am ausgeprägtesten, wobei sowohl Shanghai als auch Hangzhou zu den führenden globalen Fintech-Hubs zählen. Die Zhejiang Universität liegt genau im Zentrum dieser blühenden Region und ist für unsere Innovation und Inkubation im Bereich Fintech bekannt. Unsere Studenten werden in ein weltweit anerkanntes Fintech-Ökosystem mit unserer angesehenen Fakultät aus Vordenkern, Industriepraktikern, politischen Entscheidungsträgern sowie Unternehmern und Investoren eingebunden“.

Dr. CHEN Hung-Yi, Assistenzprofessor und Akademischer Direktor, Master of Finance (FinTech) an der Zhejiang University International Business School, erklärte: „Wir sind zuversichtlich, dass wir es den Studenten ermöglichen werden, ihre Erfahrungen in China zu sammeln und über die entsprechenden Fähigkeiten zu verfügen, um im Finanzsektor, insbesondere im FinTech-Bereich, in hohem Maße beschäftigungsfähig zu sein“.

Die erste Aufnahme in den Master of Finance (FinTech) ist für September 2020 geplant, und das gesamte Programm wird über einen Zeitraum von zwei Jahren in englischer Sprache unterrichtet.

Bewerbung unter

Bewerbungen für eine Teilnahme im September 2020 sind ab sofort möglich, und wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig zu bewerben.

Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um sich online zu bewerben: http://isinfosys.zju.edu.cn/recruit/login.shtml (Wählen Sie „International Business School“ und „IMF“)

Wenn Sie Ihre Bewerbung einreichen möchten oder sich bereits beworben haben und Fragen zu Ihrer Bewerbung oder Ihrem Bewerbungsstatus haben, wenden Sie sich bitte an Frau Yingni Lu (zibs-imf@intl.zju.edu.cn). Wir werden uns bemühen, innerhalb von fünf Arbeitstagen auf Sie zurückzukommen.

Buchen Sie eine Überprüfung Ihres Lebenslaufs

Buchen Sie über Skype einen 30-minütigen Slot mit dem Leiter des Master of Finance-Programms. Neben der Durchsicht Ihres Lebenslaufs erhalten Sie die Gelegenheit, die Eignung Ihrer Berufserfahrung für das Programm sowie Ihre zukünftigen Karriereziele zu besprechen. Anmeldungen werden per E-Mail-Bestätigung genehmigt. Bitte kontaktieren Sie Frau Yingni Lu (zibs-imf@intl.zju.edu.cn) und wir werden uns bemühen, Ihnen innerhalb von fünf Arbeitstagen zu antworten.

Wie wird das Programm im akademischen Jahr 2020/21, für das ich mich bewerbe, durchgeführt?

Wenn die Fortführung von COVID-19 die Fähigkeit der Studierenden, im akademischen Jahr 2020/21 in der physischen Umgebung zu lernen, beeinträchtigt, werden wir entsprechend reagieren und unsere Fachkenntnisse im Bereich des virtuellen Lernens einsetzen, wo dies erforderlich ist.

Warum können Sie vom Bitcoin Rush profitieren

Warum können Sie nicht vom Krypto-Future-Vertrag profitieren?

Krypto-Future-Kontrakte sind im Krypto-Währungshandel ein bekanntes Derivat, das Händlern hilft, die Überrendite abzusichern oder zu erzielen. Die meisten Menschen verlieren jedoch, während sie mit Krypto-Futures-Kontrakten handeln. Warum? Einer der Gründe ist der Mangel an Trading-Techniken. So kann man besser zu Bitcoin Rush gehen. Der andere Grund ist, dass einige der kniffligen Börsen viele Fallen haben, die dich daran hindern zu gewinnen. Dieser Artikel wird die „Fallen“ aufdecken und dir helfen, deinen eigenen Tausch auszuwählen.

Das ist Bitcoin Rush im Börsenmarkt

Was ist der Krypto-Futures-Kontrakt? Warum ist das wichtig?

Ein Krypto-Future-Kontrakt ist ein Derivat, das es Händlern ermöglicht, den Basiswert zum vorgegebenen Preis an einem festgelegten Datum in der Zukunft zu kaufen oder zu verkaufen. Im Gegensatz zum Krypto-Spothandel weist der Krypto-Future-Kontrakt folgende Merkmale auf.

Der Krypto-Futures-Vertrag ist in der Regel zusammen mit dem Leverage. Es ist nicht erforderlich, dass Händler sicherheitsreiche Sicherheiten als Marge anlegen. Zum Beispiel können sie an der BitMex- oder Bex500-Börse, Trader mit einem Hebel von bis zu 100x, 1 Bitcoin als Marge investieren und 100 Bitcoin-bewertete Kontrakte halten, die es Tradern ermöglichen, mit nur einem kleinen Teil des Assets zu handeln und über den zukünftigen Wert ihrer Produkte mit größerer Macht zu spekulieren.

Bidirektionaler Handel verfügbar, Krypto-Futures-Kontrakt ermöglicht es Händlern, den Anstieg oder Rückgang des Preises zu investieren, um Gewinn oder Absicherungen zu erzielen. Zum Beispiel kann der Handel in einem unbefristeten Vertrag mit Bitmex oder Bex500 eine Long(buy)- oder Short(sell)-Position einnehmen, entweder steigt oder sinkt der Bitcoin-Preis, Händler können von der Differenz der Preisbewegung profitieren.

Krypto-Futures-Kontrakt ist die wichtige Umsetzung des Krypto-Handelsmarktes, der Händlern die Möglichkeit gibt, das Risiko abzusichern und massive Gewinne aus dem Markt zu erzielen.

Warum Händler kaum Gewinn aus Krypto-Futures-Produkten ziehen? Der knifflige Austausch kann der Hauptgrund sein.

Wenn Sie jedoch den Krypto-Futures-Vertrag in Google suchen, gibt es einige Beiträge, die Sie warnen, die sich von den Krypto-Futures fernhalten, weil es schwierig ist, den Gewinn zu erzielen. Der Grund, warum Sie nicht von dem Krypto-Futures-Kontrakt profitieren können, kann auf das Fehlen der Trading-Technik zurückzuführen sein. Krypto-Futures sind das risikoreiche Handelsprodukt, wenn Sie nicht vorbereitet sind, können Sie große Verluste erleiden. Daher starten einige Börsen, wie BitMex oder Bex500 Exchange, den Simulationsmodus, um Händlern zu helfen, zu üben, bevor sie in den „echten Kampf“ eintreten. Darüber hinaus ist der andere Grund, warum Händler an dem Verlust festhalten können, die schwierigen Börsen. Sie legen in der Regel nach Fallen, um die Schwierigkeiten des Handels zu vergrößern.

Komplexität und verwirrende Regeln

Einige der Krypto-Börsen sind versiert darin, komplizierte und verwirrende Regeln anzuwenden, die die Lernkosten und das Risiko für Händler erhöhen. Darüber hinaus legen einige Börsen die Regeln für den Trickhandel der Marge fest. Einige Börsen haben sowohl einen Cross-Margin-Mechanismus als auch einen isolierten Margin-Mechanismus im selben Betriebssystem. Wenn Händler eine Position mit einer Cross-Marge mit hohem Hebel eröffnen, sollte die Gesamtmarge die Position außerhalb der Liquidation halten. Wenn die Händler jedoch später eine Position mit einer isolierten Marge eröffnen, regeln die Handelsregeln, dass alle Orders auf die isolierte Marge wechseln sollten. Die erste Order, die der Trader platziert hat, wird von der Gesamtmarge isoliert. In dieser Situation ist es einfacher, den Auftrag zu liquidieren. Diese Art von kniffliger Regel versucht, Gelder durch Liquidation der Aufträge zu stehlen. Händler werden durch diese komplizierten Regeln viele unermessliche Kosten erleiden.

Extrem schwer zu bedienendes Betriebssystem und komplexe Schnittstelle

Das komplizierte Betriebssystem einiger Börsen bietet den Händlern ein katastrophales Handelsumfeld. Es wird eine massive Betriebsführung und eine untere, unintelligente Kontrolle der Grenzwerte oder bedingter Aufträge geben. Die Komplexität des Betriebssystems und die komplizierte Schnittstelle können zwischen Ihnen und den Gewinnen im Weg stehen.

 

© 2020 Frauen ballern

Theme von Anders NorénHoch ↑